9. Europameisterschaft 2009 in Wien (Österreich)

Am 16. und 17. Oktober 2009 fand in Wien die 9. Europameisterschaft im Qwan Ki Do statt. Sportler aus Italien, Rumänien, Frankreich, Österreich, Spanien, Moldavien, Belgien, Großbritannien, Norwegen, der Schweiz und Deutschland verglichen ihr Können in den Quyên und beim Giao Dâu. Am zweiten Tag fand außerdem der 5. Internationale Clubwettkampf statt. An diesem Wettkampf durften nur Schüler teilnehmen, die nicht für die Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft gestartet waren.

Die deutsche Qwan Ki Do-Mannschaft konnte den 3. Platz in der Nationenwertung erringen. Wir freuen uns, dass zu den beiden Silber- und fünf Bronzemedaillen auch zehn Schüler von BACH HAC KÖPENICK und BACH HAC NHI BERLIN erfolgreich beitragen konnten. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und Platzierten!

9. Europameisterschaft

Quyên - 5. Platz Schwarzgurte Männer, 6. Platz Schwarzgurte Frauen, 8. Platz Holzwaffen

Quyên - 5. Platz Schwarzgurte Männer, 6. Platz Schwarzgurte Frauen, 8. Platz Holzwaffen

Giao Dâu Schwarzgurte Frauen 3. Platz

Giao Dâu Schwarzgurte Frauen 3. Platz

Giao Dâu Schwarzgurte Männer 3. Platz

Giao Dâu Schwarzgurte Männer 3. Platz

Giao Dâu Graduierte Frauen 3. Platz

Giao Dâu Graduierte Frauen 3. Platz

Giao Dâu Graduierte Männer 3. Platz

Giao Dâu Graduierte Männer 3. Platz

5. Internationaler Clubwettkampf

Giao Dâu Graduierte Frauen 3. Platz<

Giao Dâu Graduierte Frauen 3. Platz

Giao Dâu Graduierte Männer

Giao Dâu Graduierte Männer